Die Seychellen geniessen

Wer die Seychellen schon immer mal mit Anbietern wie Travel Seychelles bereisen wollte, der sollte sich doch wirklich fragen, warum er das bis jetzt noch nicht getan hat. Schliesslich gibt es hier doch so viel zu sehen und zu erleben! Dieses Ziel ist einfach direkt dem Paradies entsprungen und jeder wird es schätzen, sich auf den Inseln zu entspannen. Besonders toll sind sicherlich Mahé, Praslin und La Digue, die bewohnten Inseln der Seychellen. Ihren Reiz haben aber auch die kleineren Inseln hier, die oftmals besonders paradiesisch schön sind.

 

Foto: Martin Simon  / pixelio.de
Foto: Martin Simon / pixelio.de

 

Ein Erlebnis für alle Sinne

Auf den Seychellen können alle Sinne etwas erleben. Für die Augen gibt es eine traumhafte Natur, die wohl jedem gefallen wird. Egal, ob man sich denn nun am Land oder doch eher im Wasser am wohlsten fühlt – die Seychellen sind für wirklich jedermann das  perfekte Ziel. Ja, hierhin sollte man reisen, wenn man ein Genussmensch und ein Liebhaber all des Schönen ist, was unsere Welt so zu bieten hat. Denn nicht nur für das Auge sind die Inseln eine Wohltat! Dank der leckeren Küche hier ist auch für den Gaumen gesorgt. Die Ohren werden nicht nur oft mit wohlklingender Musik verwöhnt, sondern auch mit Meeresrauschen und Vogelzwitschern – dem Klang der Seychellen. Und zu guter Letzt sollte man sich auch den tollen Wellnessangeboten widmen, die es hier manchmal zu geniessen gibt. Das ist dann wirklich Genuss auf ganzer Linie!

Geniesserisch schwelgen

Wer einmal voller Genuss die kreolische Küche erleben möchte, der sollte sich auf die Seychellen begeben, denn die haben auch kulinarisch einige Highlights zu bieten. Während die Natur hier schon wunderschön ist und man sich hier rundum wohlfühlen kann, so haben auch die Köche hier Talent und wissen, wie man denn den Besuchern so richtig einheizt. Ja, manche Gerichte hier sind scharf, denn der indische Einfluss kann hier nicht geleugnet werden. Die Milde der Kokosnuss gleicht aber in vielen Gerichten die Schärfe wieder aus – nicht immer jedoch muss man ein exotisches Gericht wählen, in dem unbedingt Kokos, Fisch oder viele scharfe Gewürze vorkommen. Auch viele andere Zutaten spielen hier eine Rolle, wie etwa Obst, Gemüse, Reis oder milde Würze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.