Leichte Gerichte für den Sommer

Gerade wenn die Temperaturen steigen, die Sonne scheint und die Vögel zu zwitschern anfangen hat der Körper Sehnsucht nach leichten und gesunden Gerichten, die einem nicht das Gefühl geben vollgestopft zu sein. Man möchte sich selbst leicht und fit fühlen.

Die Sommerzeit eignet sich daher auch perfekt für leichtes Essen. Insbesondere viel Obst und viel Gemüse. Denn zu dieser Zeit sind die meisten Sorten an Obst und Gemüse in den Supermärkten vorhanden – frisch und direkt aus der Nähe. Es muss also nicht auf Tiefkühlgemüse oder Obst ausgewichen werden.  Die wichtigen Vitamine sorgen dafür, dass wir voller Energie und Power in den Tag starten können und uns einfach nur wohl fühlen.

Zu den beliebtesten Sommergerichten eignen sich leichte Salate oder Gemüsepfannen. Angerichtet mit einem fettarmen Dressing oder einer Sosse schmecken diese besonders gut und sorgen für ein Wohlbefinden im Magen und Seele. Der Vorteil dieser Gerichte ist, dass sie bereits einen Tag vorher  – oder eben für mehrere Tage zubereitet werden können. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Geld.

Eine grosse Auswahl an leichten und gesunden Sommergerichten findet sich in vielen Kochbüchern und auf Rezeptseiten im Internet. Wer gerne einmal selbst experimentieren möchte, nur zu: gerade die verschiedenen Gemüsesorten lassen sich fast alle hervorragend kombinieren. Lieblings Gemüse aussuchen, abwaschen und gegeben falls schälen, in Mundgerechte Stücke schneiden und mit etwas Öl in der Pfanne anbraten. Anschliessend einfach nur noch geniessen. Da kann nichts schief gehen. Und gesundes Essen sorgt zudem für die richtige Bikini Figur.

Zusätzlich kann man durch Juiceplus seine Traumfigur schneller erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.